Ein Tag rund um den Apfel

Am Samstag, den 15. September dreht sich ab 10.00 Uhr im Cafe Landlust alles um den Apfel. 

  

In diesem Jahr hängen die Äpfel- und Birnbäume besonders voll mit Früchten,  die auch eher ausreifen als in anderen Jahren. 

 

Deshalb veranstaltet der Verein Landleben vor und in den Räumlichkeiten des Cafe Landlust einen Tag "rund um den Apfel " von 10.00  bis 18.00 Uhr.

 

Vor Ort wird die mobile Saftmacherei aus Langenhagen sein. Sie bietet die Möglichkeit eigenes Obst anzuliefern und den daraus gewonnenen Saft,  durch Erhitzen haltbar gemacht, sofort in Bag-in-Boxen abgefüllt mit nach Hause zu nehmen.  Mindestens 30 kg Früchte sollten es sein. 

 

Um in geselliger Runde bei einem Plausch auf den Saft warten zu können,  backen die Landfrauen in der Mittagszeit selbstgeriebenen Kartoffelpuffer mit frischem Apfelmus. Und natürlich wird es Apfelkuchen und Apfelstrudel neben der ein oder anderen Torte geben.

 

Unter der Telefonnummer 05535 9519393 bittet der Verein ab sofort wegen der besseren Planbarkeit um Anmeldungen mit ungefährer Anliefermenge.


Das Ausstellungsteam im Café Landlust.

 

 

 

Veranstaltungen

  • geführte Wanderungen, jeden ersten Sonnabend im Monat
  • Frühlingskränze binden
  • Herbstkränze binden
  • Adventskränze binden
  • "Mach dich auf die Socken" - gemeinsames Handarbeiten während der Öffnungszeiten, an jedem dritten Sonnabend in den Wintermonaten
  • LeseCafé
  • Hereinspaziert" - Landfrauen öffnen ihre Gärten
  • Spielnachmittag - für jung und alt findet sich immer etwas schönes zum miteinander spielen

 

 

Die Landfrauen
Es wird Ihnen ausschließlich von den Landfrauen selbstgebackene Torten und Kuchen angeboten.